Die TSCHECHEN
«Das Dutzend ist [über]voll» - Unverfälschte Voixmusik

DO, 29. Juni 2017, 20:00,
Weinhof Dörfl-Stub'n Monschein, Schwabau/Straden

Fotos ® die.tschechen

„Wir sands, die Tschechen!“ - 7 Brüder und 7 Cousins aus dem Mostviertel, die das zwölfte Jahr mit ihren ohrenbetäubenden Tröten, Trommeln und ihrem Gesang durch die Lande ziehen. Da gibt’s dann Blasmusik, Kinderlieder, Filmmusik, Musik vom Balkan, alte Schlager und verjazzte Popmusik.
Wenn sie so richtig in Stimmung sind, kann man sie sogar durch die Instrumente lachen hören. Die 7 Musikanten interpretieren dieses Repertoire authentisch und ungestüm mit eigenem Sound. Typisch ist eine akzentuierte schnellere Spielweise bei der Gickser und „dirty notes“ gepaart mit Steirerjankerl-Romantik niemals fehlen dürfen!

1er-Tschech: David KAMMERSTAETTER – Trompete
3er-Tschech: Hansi PERNKOPF – Posaune
4er-Tschech: Beni KAMMERSTAETTER – Basstrompete
5er-Tschech: Michi PERNKOPF – Tuba
7er-Tschech: Stefan BUXHOFER – Trompete, Gesang
8er-Tschech: Robert LUTZ – Schlagzeug
9er-Tschech: Stefan JANDL – Trompete

"... und a bleibende Erinnerung war, wia ma ‚de Tschechen’ amoi kennengelernt haben. Do in da Nähe hamma g’spuit und ‚de Tschechen’ ham a gspuit. Und wir worn überroscht, weil de goar net tschechisch gredt hom.
Haha – oiso a net böhmisch oder slowakisch“
(Ö1-Interview mit Biermösl-Blasn, 2013)

 

 

Abendkasse: Euro 17,-- / Euro 14,-- (für straden-aktive-Förderer 2017, CLUB-Ö1-, RB-CLUB- & spark7-Mitglieder, LAUT!-Card- und ACard-Inhaber, Jugendliche unter 18 Jahre, Studenten, Präsenzdiener und Schüler an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises)
Vorverkauf: Euro 13,-- (gegen Einzahlung auf das RAIBA-Konto, AT17 3843 6000 0001 3672, RZSTAT2G436 oder auf das SPARKASSEN-Konto, AT92 2081 5077 0010 0204, STSPAT2GXXX) und im Weinhof Dörfl-Stub'n Monschein. Einzahlschein = Eintrittskarte!
*) Freier Eintritt mit dem KulturPASS von «Hunger auf Kunst und Kultur»!
Online-TICKET-RESERVIERUNG

Hotline: Tel. 0676-6253606 - EMail: info@straden-aktiv.com